previous arrow
next arrow
Slider

Biomasse und Altholz- FLEXIBLE SIEBUNG

Die Beschickung der Maschine erfolgt über das Förderband der vorgeschalteten Maschine (Schredder oder Sortieranlage). Das Material wird durch drehende Siebsterne entlang der Siebstrecke transportiert. Teile kleiner als der Trennschnitt werden nach unten in Lagerboxen abgeschieden. Große Teile (Überkorn) werden über das Sieb zum Ende der Siebstrecke transportiert und dort abgeschieden.
Je nach Anzahl und Konfiguration der Siebdecks in Länge und Sternvarianten können unterschiedliche Korngrößen erzeugt werden. Die Sieblochung wird entlang der Siebstrecke von Siebdeck zu Siebdeck größer.


Durchsatzleistungen:

  • Biomesse: bis 80t/h
  • Altholz: bis 100t/h

Tunnelsieb-MAXIMUS-ST-DE


Sie haben noch weitere Fragen? Wir lösen Ihre individuellen Aufgabenstellungen. Fragen Sie uns!

Call us
Whatsapp
Send E-Mail